Sidebar

Magazine menu

28
Sa, Mai

Die chinesische Regierung hat mehr als eine Million Menschen in Internierungslagern in der Region Xinjiang eingesperrt, die meisten von ihnen gehören der muslimischen Minderheit der Uiguren an. Kalbinur Sidik arbeitete in zwei Lagern über mehrere Monate als Lehrerin. Sie berichtet von schockierenden Verbrechen in den Lagern. Das FNF China Bulletin dokumentiert hier ihren Augenzeugenbericht.

No Beijing 2022